Termine 2016

 

 

 

Begegnungen mit Jesus haben das Leben von Menschen verändert. Davon berichten die Evangelien und davon erzählen seit 2000 Jahren Menschen.

 

J. trifft…

 

10. Januar

… einen wilden Mann

(Dr. Alfred Weiss)

 

13. März

… eine Ehebrecherin

(Ralf Albrecht)

 

3. April

… zwei Zweifelnde

(Ulrich Hamann)

 

5. Juni

… zwei ungleiche Schwestern

(Detlev Börries)

 

 3. Juli

… einen Behinderten

(Franz Röber)

 

 16. Oktober

… einen Ausländer

(Esther Betz-Börries)

 

4. Dezember

… einen Fragenden

(Claus-Dieter Stoll)

 

jeweils um 11.00 Uhr

immer im Gemeindehaus auf dem Lemberg

 

 

Herzliche Einladung:

4. September

10.00 Uhr, Mitarbeiteraussendung zur Stadtranderholung auf dem Freizeitgelände des CVJM im Rötenbach

6. November

9.45 Uhr Abschluss der KiBiTa in der Remigiuskirche

 

Wir – Kinder, Teenies und Erwachsene - beginnen den Gottesdienst gemeinsam mit Liedern und Texten, die allen gerecht werden. Unsere Lieder sind ‚eher flott’ und werden mit Klavier, zum Teil mit Geige, Gitarre und Querflöte begleitet. In der Mitte des Gottesdienstes haben wir eine Kinderzeit, eine Teeniezeit und eine Erwachsenenzeit. Während die Kinder und Teenies ihr eigenes, altersgemäßes Programm haben, bedenken die „Großen“ verschiedene Themen, die sich am Kirchenjahr orientieren. Den Schluss des Gottesdienstes feiern wir wieder gemeinsam. Im Anschluss essen alle, die Zeit haben, in großer Runde zu Mittag.

 

Top